FIPS File and Program Server

Der FTP-Server der Hochschule Niederrhein


Verschiedenes

Um eine der unten aufgeführten Dateien auf Ihre Festplatte zu übertragen, klicken Sie bitte auf den gewünschten Dateinamen. Je nach Dateierweiterung und Browser müssen Sie möglicherweise gleichzeitig die Umschalttaste gedrückt halten.

Dateiname Bytes Datum Beschreibung
50fragen.zip 6428 23.03.96 50 wichtige Fragen an Arbeitsuchende. Die 50 wichtigsten Fragen an einen Stellenbewerber. Die vorliegende Aufstellung der 50 wichtigsten Fragen gibt Bewerbern - Berufsanfaengern wie Praktikern - die Gelegenheit, sich im Vorfeld der Bewerbung schriftlich und selbstkritisch mit der eigenen Person auseinanderzusetzen.
arbeitsz.zip 35610 11.01.96 Enthaelt eine Datei im Windows Help-File Format. Sie hilft bei der Vorbereitung, Erstellung und Decodierung von Arbeitszeugnissen. Die Rechtlichen Grundlagen werden ebenso behandelt wie Aussagen und deren Bedeutung.
asciipic.zip 14209 11.01.96 Einige nette ASCII-Zeichnungen.
brianneu.zip 57774 08.04.96 Die deutschen Dialoge aus "Das Leben des Brian".
faq-typographie.zip 9371 28.06.99 Die Typografie dient dazu, die Dokumente nach bestimmten Kriterien zu gestalten. In dieser F.A.Q. liegt der Schwerpunkt auf der klassischen Typografie. Die klassische Typografie hat als Hauptkriterium, dem Leser das Lesen des Textes effektiv und angenehm zu gestalten, den Lesefluss und die Orientierung im Text zu vereinfachen.Im Gegensatz dazu ist moderne "Typografie" eher als Mittel zur Erreichung von Aufmerksamkeit anzusehen; das Dokument soll einem ins Auge springen, beispielsweise um den Leser, der nun huebsche bunte Sternchen sieht, dazu zu veranlassen, zuegig das Bestellformular auszufuellen... Oder es sollen kuenstlerische Werke auf Papier gebracht werden. Dies ist hier NICHT Thema.
lebenslf.zip 34856 23.03.96 Lebenslauf - Tips zum Lebenslauf: Der Aufbau, der Inhalt, die Gestaltung. Wer einen Ausbildungsplatz sucht, eine erste oder eine neue Arbeitsstelle finden moechte, der kommt um eine schriftliche Bewerbung im allgemeinen nicht herum, selbst wenn er sich zunaechst telefonisch oder persoenlich vorgestellt hat. Meist bittet der Personalchef, der Firmeninhaber oder der Meister des Betriebes um die vollstaendigen Bewerbungsunterlagen, um sich von dem Stellenanwaerter oder der Anwaerterin ein genaues Bild machen zu koennen.
mikrowelle.zip 367266 11.01.01 Mikrowellenrezepte 1.0 Freeware. Diese HTML-Dokumentation enthaelt zur Zeit 64 Rezepte fuer Mikrowelle. Die Rezepte sind nach Kategorien sortiert. Ausserdem finden Sie nuetzliche Tipps fuer den Umgang mit der Mikrowelle.
taedosen.zip 5284 11.01.96 Leicht verstaendliche Anleitung zum Anschluss von TAE-Dosen.
telefon.zip 18622 11.01.96 Telefon-FAQ. Fragen und Antworten rund ums Telefon.
verhbewe.zip 4406 23.03.96 Richtiges Verhalten bei einer Bewerbung. Bei Ihrer Bewerbung muessen Sie ueberlegt und vorbereitet, Schritt fuer Schritt vorgehen. Eine Bewerbung umfasst unterschiedliche Aktivitaeten, die in einem systematischen Zusammenhang stehen. Dies bedeutet, dass ein gewisser Aufwand an Planung von Ihnen geleistet werden muss. Planung kostet zwar auch Zeit, sie wird sich aber bestimmt auszahlen.


Diese Seite wurde zum letzten Mal am 28.08.07 aktualisiert.
Verantwortlich für die Seiten des FTP-Servers: Christof Grigutsch

Eine Seite zurück Blättern Zum Anfang dieser Seite